Kunst im Textilen Raum

 

Temporär im JCH Store ausgestellt

 

Mario Dalpra

Am 22.10.1960 wird Mario Dalpra als Sohn eines Postbeamten und einer Hausfrau in Vorarlberg geboren. Nach einer zufriedenen Kindheit beginnt Dalpra nach Abschluss der Schulzeit eine Lehre als Koch. Nach erfolgreichem Abschluss der Kochlehre arbeitet er ein Jahr lang in verschiedenen Berufssparten bis er sich 1980 entschließt nach Wien zu ziehen. 1981 begibt sich Dalpra in ein Jesuitenkloster, wo er zwei Jahre verbringt. In dieser Zeit beginnt er mit der Maturaschule Dr. Roland und bewirbt sich für die Akademie der bildenden Künste Wien, in der er 1982 in der Meisterklasse Arnulf Rainer aufgenommen wird. Eine sehr spannende und arbeitsame Zeit beginnt. Er widmet sich dem Studium der Improvisation und Gesang sowie Kunstgeschichte. Mit seiner Familie lebt und arbeitet Dalpra in Wien (Österreich), Anjuna (Indien) und Mas (Indonesien).

 

www.dalpra.at