worn by Conchita - Lookbook

Looks worn by Conchita 2014/2015 - a selection

Photographer: Karin Czech Proksch

Hair & Make-Up: Celine Bader


worn by conchita

 

Von Karl Lagerfeld bis hin zu Jean Paul Gaultier, nahezu jeder internationale Designer sowie Modeblogs und Medien sind verrückt nach Conchita Wurst. So ist es keine Überraschung, dass Conchita viele wunderbare Kleider im letzten Jahr getragen hat.

 

Viele davon waren und sind aus dem Hause JCHOERL. Sie trägt JCHOERL bei Konzerten, Auftritten, öffentlichen Events und auch bei privaten Anlässen, oder auch zum UN-Empfang bei Generalskretär Ban Ki Moon.

 

Bloggerin und Stylistin Judith Jules Beck (www.modebezirk.com) hat die ikonischen Kreationen unseres Labels JCHOERL, welche Conchita Wurst getragen hat, in einem Fotoshooting mit Fotograf Peter Grillmair ins Rampenlicht gesetzt.
 

Einige Fans waren Teil dieses einzigartigen Fotoshootings. Sie hatten Ihre eigenen "Conchita Outfits" dabei, und setzten diese neben einem Model in Conchita-Outfits in Szene. Darüberhinaus wurde noch ein persönliches Detail jedes Fans exklusiv in Szene gesetzt.


Die bilder sprechen für sich selbst...

Photos: Peter Grillmair - www.petergrillmair.com

Styling: Judith Jules Beck - www.modebezirk.com

 

Makeup & Hair:
Make-Up Studio Karin Van Vliet - www.makeup-studio.com
Celina Bader - www.facebook.com/celectrabader


was verbindet dich mit conchita?

Silvia


Mich verbindet sehr viel mit Conchita, ich habe sie noch als Tom kennen gelernt. Ich bin Fan der ersten Stunde und habe die ganze Entwicklung mitverfolgt und bewundere das auch. Ich habe mein Outfit so gewählt, weil es mich an Marlene Dietrich erinnert, und ich finde, das passt auch gut zu Conchita. Ich habe auch einige Sachen dabei gehabt, in denen sie mich schon gesehen hat, aber es ist doch der Anzug geworden. Das passt, finde ich, denn Marlene Dietrich hatte eine ähnliche Vorreiterrolle wie Conchita.

Thomas


Was mir am meisten in Erinnerung bleibt, ist natürlich das Songcontest-Finale. Das habe ich mit jemandem gesehen, mit dem ich zu der Zeit zusammen war. Das besondere daran war, dass der Mann, mit dem ich geschaut habe, fast gehörlos war, sich aber sehr für die Musik interessierte. Also haben wir das mit Untertiteln geguckt, und das war schon besonders. Auch die Message, die sie rüber bringt, und die mediale Aufmerksamkeit, die sie dafür bekommt, ist großartig.

EDITH


Ich bewundere den Menschen Conchita, die Person, die dahinter steckt, nicht nur die Figur. Und ich mag die Musik. Ich habe sie am Rosenball kennengelernt, noch vor dem Eurovision, und da durfte ich sie auch das erste Mal live erleben. Da hatte ich auch das Kleid an, dass ich heute zum Fotoshoot trage. Das trug ich übrigens auch, als Conchita gewann, denn wir haben zu Hause unseren eigenen kleinen Songcontest veranstaltet.

 

coco


Ich habe Conchita als Tom kennen gelernt, super netter Mensch, und es freut mich einfach, dass es für ihn so gut läuft. Und ich denke, wenn ich ihn mit dieser Aktion ein bisschen unterstützen kann, ist das doch toll, dann mach ich mit. Mein Outfit habe ich gewählt, weil ich Tom vor zwei Jahren in einem super lässigen, schwarzen Streetstyle-Look kennen gelernt habe. Das hat mich zu meinem Look inspiriert.



behind the scenes


worn by Conchita - Behind the Scenes -  Read the full Story on Modebezirk: http://www.modebezirk.com/